Wechsel im Vorstand der Robert-Koch-Stiftung e.V.

26. November 2018

Neuer Vorstandsvorsitzender – Wolfgang Plischke
Neuer Schatzmeister – Stefan Schmittmann
Neuer Schriftführer – Andreas Penk

Berlin – Professor Dr. Wolfgang Plischke, Mitglied im Aufsichtsrat der Bayer AG, wurde von der Mitgliederversammlung der Robert-Koch-Stiftung am 16. November 2018 zum neuen Vorsitzenden der Stiftung gewählt. Plischke tritt sein Amt mit so-fortiger Wirkung an und wird damit Nachfolger von Dr. Hubertus Erlen, der den Vorsitz zehn Jahre innehatte.

Gleichzeitig wählte die Mitgliederversammlung Dr. Stefan Schmittmann, Vorsitzender
des Aufsichtsrats der Commerzbank AG, zum Mitglied des Vorstands und Schatzmeister der Stiftung. Er übernimmt dieses Amt von seinem Vorgänger Klaus-
Peter Müller, dem ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden der Commerzbank AG, der
die Finanzangelegenheiten der Stiftung seit 2008 verantwortete.

Darüber hinaus wählte die Mitgliederversammlung einen neuen Schriftführer. Mit
sofortiger Wirkung wird Dr. Andreas Penk, Regional President Oncology International
Developed Markets bei Pfizer, Mitglied im Vorstand der Stiftung und übernimmt
das Amt des Schriftführers von Wolfgang Plischke.

Hinweis für die Redaktionen:
Fotos der neuen Amtsinhaber sind unter:
http://www.robert-koch-stiftung.de/vorstand zur Verwendung hinterlegt.

Ihre Ansprechpartnerin bei der Robert-Koch-Stiftung e. V.:
Christine Howarth, Tel: +49 (0)30-468-11599, Email: info@robert-koch-stiftung.de

WEITERE INFORMATIONEN